Tee bei Völlegefühl, Blähungen und leichten Magen- und Darmstörungen. Nervösen Magenbeschwerden 8

16,95 € *
Inhalt: 100 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Gramm:

...
  • SW10090

DeutschlandUnser Service in Deutschland

  • Versandkostenfrei schon ab 29€
  • Telefonische Fachberatung unter 0 22 33 / 40 27 33
  • 100% sicher einkaufen durch SSL-Verschlüsselung
  • Sicher bezahlen per Paypal oder per Vorkasse Überweisung
Magentee 8 Anwendungsgebiete : Völlegefühl,... mehr
Produktinformationen "Tee bei Völlegefühl, Blähungen und leichten Magen- und Darmstörungen. Nervösen Magenbeschwerden 8"

Magentee 8

Anwendungsgebiete: Völlegefühl, Blähungen und leichte Magen- und Darmstörungen. Nervöse Magenbeschwerden.

Zusammensetzung: 100 g Teemischung enthält: Anisfrüchte (angestoßen) 15T , Fenchelfrüchte (angestoßen) 20T, Kümmelfrüchte (angestoßen) 15T, Pfefferminzblätter 40T, Malvenblüten 5T, Ringelblumenblüten 5T

Zubereitung, Dosierung und Art der Anwendung:  Ein  Esslöffel der Teemischung wird mit einer Tasse (ca. 150 ml) siedendem Wasser übergossen, bedeckt ca. 10 bis 15 Minuten ziehen gelassen und dann durch ein Teesieb gegeben. Soweit nicht anders verordnet, mehrmals täglich eineTasse frisch bereiteten Tee warm zwischen den Mahlzeiten trinken.

Nebenwirkungen: In seltenen Fällen allergische Reaktionen der Haut, der Atemwege und des Magen-Darm-Bereichs (Anis,Fenchel). Teeaufgüsse aus Anisfrüchten und Fenchelfrüchten sollen nicht über mehrere Wochen und in extremen Mengen (literweise) getrunken werden.

Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegenüber Anis, Anethol und Fenchel. Bei Gallensteinleiden nur nach Rückprache mit einem Arzt anwenden.

Vor Licht und Feuchtigkeit geschützt aufbewahren.

Begrenzt haltbar. Zum sofortigen Gebrauch bestimmt.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Apotehekenrezeptur, die individuell für Sie hergestellt und beschriftet wird.

Ein Umtausch bzw. eine Rückgabe des Artikels oder ein Widderuf der Bestellung nach Herstellungsbeginn ist deshalb ausgeschlossen.


Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Weiterführende Links zu "Tee bei Völlegefühl, Blähungen und leichten Magen- und Darmstörungen. Nervösen Magenbeschwerden 8"
Zuletzt angesehen