Blog

Die Inhalte dieses Blogs werden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit. Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Die Beiträge ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung und Betreuung durch einen Arzt. Alle Empfehlungen sind nur zur Unterstützung gedacht. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine juristische Verantwortung und Haftung für Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.

Die Inhalte dieses Blogs werden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit. Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Die Beiträge ersetzen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Blog

Die Inhalte dieses Blogs werden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit. Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Die Beiträge ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung und Betreuung durch einen Arzt. Alle Empfehlungen sind nur zur Unterstützung gedacht. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine juristische Verantwortung und Haftung für Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.

Aromaöl des Monats - Orangenöl

Aus meinen Schalen strömt ein Duft in der heißen Mittagssonne, der bringt so fruchtig, frische Luft, erquickt, stimmt froh und schenkt uns Wonne.
Mein klarer, heller Duft, der aus jeder Pore meiner Fruchtschalen strömt, inspiriert Deinen Geist und weckt Deine schlummernden Energien.
Tees aus Gewürzen versprechen ein volles Aroma und wohlige Wärme. Je nach Gewürzart und ihrem Gehalt an ätherischen Ölen, regen sie den Stoffwechsel und die Verdauung an, entkrampfen, entspannen und wärmen, hemmen Entzündungen und helfen bei Erkältungen. Besonders an kalten Tagen sind sie eine Wohltat.
„Mein Duft ist so erfrischend kühl das ist ein echt cooles Gefühl. Wirkt belebend bei Erschöpfung spendet Kraft, gibt neue Hoffnung.“
Regen, Nebel, Kälte Tage und kurze dunkle Tage. Man möchte vor dem Winter am liebsten weglaufen oder sich in der Wohnung einigeln. Das ewige Grau drückt jetzt schnell aufs Gemüt. Was kann in der kalten Jahreszeit die Stimmung heben? Vertrauen Sie der Pflanzenkraft aus der Apotheke. Heilpflanzen haben wertvolle Inhaltsstoffe aus dem Licht und der Wärme des Sommers gebildet und zaubern so die Sonne in einen trüben Wintertag.
Vanille ist den meisten von uns als süße Verfeinerung von diversen Speisen bekannt. Das schmackhafte Aroma befindet sich auch in Duftmischungen, Parfums und Raumerfrischern. Auch in der Aromatherapie wird das ätherische Öl verwendet. Vielen unbekannt, aber dennoch wirksam, ist die Vanille auch in der Heilkräuterkunde. Erfahren Sie mehr und lassen Sie sich außerdem von unseren Rezeptideen inspirieren.
Pharmazeutische Antibiotika bedeuteten eine medizinische Revolution im Kampf gegen viele lebensbedrohliche Krankheiten und Epidemien. Aber müssen es wirklich immer die synthetischen Mittel sein oder gibt es auch pflanzliche Alternativen? Natürliche Antibiotika haben es in sich und sie können wahre Wunder bewirken. Es ist die Kombination der Inhaltsstoffe, die das vielseitige Heilspektrum ausmachen. In diesem Beitrag verraten wir wie Heilpflanzen mit antibakteriellen und antiviralen Eigenschaften genutzt und angewendet werden können.
Beim diesjährigen Tag der Zahngesundheit steht die Paradontitis als weltweit häufigste chronische Erkrankung im Mittelpunkt. Neben der richtigen Zahnhygiene und regelmäßiger Kontrolle beim Zahnarzt können ätherische Ölen hierbei vorbeugend und unterstützend eingesetzt werden. Unsere Aromaexpertin erläutert in diesem Beitrag wie eine Ölziehkur funktioniert und was man dabei beachten sollte.
Tee ist der Inbegriff von Gemütlichkeit. Er wärmt von innen und obendrein schmeckt er gut. Arzneitees können noch viel mehr. Sie heilen auf ihre ganz
sanfte Art und sollen Beschwerden vorbeugen. Entscheidend ist, was drin ist im Tee. Tees aus der Apotheke können gegenüber den Sorten aus dem Supermarkt oder der Drogerie klare Vorteile haben. Sie versprechen nicht nur Genuss, sondern sind natürliche Heilmittel. Im Interview mit Apotheker Dominik Straub erfahren Sie, was einen Arzneitee eigentlich ausmacht.

Heilsame Blüten - Geschenke der Natur

Rosen, Lavendel, Ringelblumen & Co. regen die Sinne an. Die Blüten der Pflanzen erfreuen gerade jetzt in den Sommermonaten nicht nur durch ihren Duft oder mit ihren prächtigen Farben. Richtig angewendet, entfalten sie eine heilende Wirkung, denn sie besitzen viele kostbare Inhaltsstoffe für die Gesundheit und das Wohlbefinden.
Es gibt unzählige Möglichkeiten; Tees, Früchte, Kräuter und Gewürze zu mischen. Lesen Sie hier wie man im Sommer mit 100% natürlichen Zutaten Genuss, Wohlbefinden und Erfrischung kombinieren kann.
Schweiß Ade? Unsere Aromaexpertin Sahra zeigt Euch wie man eine 100% natürliche Deocreme und ein kühlendes Bodyspray selbst herstellen kann.
1 von 3