Heilsame Blüten - Geschenke der Natur

Rosen, Lavendel, Ringelblumen & Co. regen die Sinne an. Die Blüten der Pflanzen erfreuen gerade jetzt in den Sommermonaten nicht nur durch ihren Duft oder mit ihren prächtigen Farben. Richtig angewendet, entfalten sie eine heilende Wirkung, denn sie besitzen viele kostbare Inhaltsstoffe für die Gesundheit und das Wohlbefinden.
Es gibt unzählige Möglichkeiten; Tees, Früchte, Kräuter und Gewürze zu mischen. Lesen Sie hier wie man im Sommer mit 100% natürlichen Zutaten Genuss, Wohlbefinden und Erfrischung kombinieren kann.
Schweiß Ade? Unsere Aromaexpertin Sahra zeigt Euch wie man eine 100% natürliche Deocreme und ein kühlendes Bodyspray selbst herstellen kann.
Bereit für eine abwechslungsreiche und spannende Grillsaison? Wir haben ein paar Ideen und Inspirationen für Marinaden, Toppings und Salatdressings mit hochwertigen Gewürzen, Küchenkräutern und Aromaölen.
Sommerzeit ist Wanderzeit! Der Pflanzenwelt der Berge wohnt ein besonderer Zauber inne. Lernen Sie mit uns die Heilkraft der bunten Alpenblumen kennen. Viele dieser Pflanzen stehen unter Naturschutz. Ihre wertvollen Extrakte aber gibt es in der Apotheke.
Naturreine pflanzliche Basisöle, die aus Früchten und Samen gepresst wurden, schützen und pflegen die Haut auf natürliche Weise. Sie gehören als sogenannte Trägeröle zur Grundausstattung eines jeden Aromaöl Liebhabers. Unsere Aromaexpertin verrät in diesem Beitrag ihre 4 Lieblings-Basisöle und zeigt wie sie wirken und angewendet werden können.
Eine Vielzahl wissenschaftlicher Studien zeigt, welche blutdrucksenkenden Wirkmechanismen unterschiedliche Heilpflanzen und -kräuter haben. Zum heutigen Welt Hypertonie Tag zeigen wir eine interessante Forschungsübersicht.
Bitterstoffe haben eine entscheidende Wirkung auf die Gesundheit und unser Wohlbefinden. Sie kurbeln den Stoffwechsel an und stärken die Verdauung. Nur in der Apotheke erhält man bittere Heilkräuter in Arzneibuchqualität. Hier erfahren Sie mehr über die Vielzahl pflanzlicher Bitterstoffe, ihre Wirkungsweise und Verwendung.
Der Plan funktioniert nicht? Unsere Aromaexpertin hat ein paar Ideen und Rezepturen, mit denen Sie Ihren Kinderwunsch mit Hilfe der Kraft der ätherischen Öle unterstützen können.
Die bei der natürlichen Gichttherapie verwendeten Heilkräuter und Heilpflanzen wirken schweißtreibend, entwässernd und verbessern die Ausscheidung der Harnsäure. Lokale Behandlungen an den von der Gicht betroffenen Stellen können eine Linderung der Schmerzen bewirken.
Der Wald gilt weltweit als die älteste Apotheke. Blüten, Früchte, Blätter, Rinden, Holz und Wurzeln der Bäume sind seit Jahrtausenden eine Grundlage traditioneller und moderner Medizin. Sie stecken voller therapeutischer Qualitäten.
Unsere Gastautorin und Aromaexpertin Sahra Pungs schreibt über ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit saisonalen Beschwerden und verrät wie man diese auf natürliche Weise mit Aromaölen ganz kreativ lindern kann.
1 von 2