A B C D E F G H I K L M O P Q R S T W Z

Andornkraut - Marrubii herba, Marrubium vulgare L., Lamiaceae

Wirkungen: magensaftsekretions- und gallenproduktionssteigernd, leicht auswurf- und schleimlösend

Anwendungsgebiete: Blähungen, Völlegefühl, Appetitslosigkeit, Entzündungen der Atemwege

Nebenwirkungen: nicht bekannt

Wechselwirkungen: keine bekannt

Gegenanzeigen: nicht bekannt

Teebereitung: 1,5g der Droge mit ca. 200ml kochendem Wasser übergießen und nach 5-10 min. abgießen.

Dosierungsvorschlag: 4,5g Droge als Tagesdosis, verteilt auf 3 Einzeldosen pro Tag

als Expektorans mehrmals täglich eine Tasse trinken, um die Gallenproduktion anzuregen jeweils vor dem Essen eine Tasse.