A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Y Z

H 16 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Haferfrüchte
Fructus avanae

Wirkungen: Äußerlich: Heilungsfördernt, und reizlindernt, Senkung des Serum-Cholesterinspiegels 

Haferstroh
Avena stramentum

Wirkungen: Über therapeutisch relevante Wirkungsweisen liegen keine Erkenntnisse vor  

Hagebuttenkerne
Rosae fructus

Wirkungen: Als Öl wird es bei Narben- und Faltenbildung bzw. zur Rückbildung verwendet.

Hagebuttenschalen
Rosae pseudofructus

Wirkung: Über therapeutisch relevante Wirkungsweisen liegen keine Erkenntnisse vor  

Hamamelisrinde
Hamamelidis cortex

Wirkung: Adstringierend 8zusammenziehend), und entzündungshemmend

Herzgespannkraut
Leonuri cardiacae herba

Wirkungen: Spasmolytisch (krampflösend), sedierend, und blutdrucksenkend

Hibiscusblüten
Hibisci flos

Wirkungen: Erkältungen, und Entzündungen der oberern Luftwege.

Himbeerblätter
Rubi idaei folium

Wirkung: Uterustonisierend   

Hohlzahnkraut
Galeopsidis herba

Wirkungen: Adstringierend (zusammenziehend), und schleimlösend

Holunderblüten
Sambuci flos

Wirkungen: Bronchiensekretlösend, schweißtreibend   

Hopfenzapfen
Lupuli strobulus

Wirkungen:  Beruhigend, schlaffördernt, und steigert die Magensaftproduktion.

Huflattichblätter
Farfarae folium

Wirkungen: Reizlindernt, und Spasmolytisch (krampflösend)

Huflattichblüten
Farfarae flos

Wirkungen: Wissenschaftlich belegtes Erkenntnismaterial liegt nicht vor.