A B C D E F G H I K L M O P Q R S T W Z

Ingwer

Wirkungen: antiemetisch, positiv inotrop, antibakteriell, ulkusprotektiv, Steigerung der Speichel- und Magensaftsekretion, cholagog, Darmtätigkeit wird angeregt, im Tierversuch krampflösend, Senkung der Blutfettwerte (in Diskussion), uterusdurchblutungsfördernd, schmerzstillend

Anwendungsgebiete: Reisekrankheit, dyspeptische Beschwerden, Brechreiz und Erbrechen nach zytostatischer Chemotherapie, Schwangerschaftserbrechen, Menstruationsbeschwerden, entzüdnliche Magenerkrankungen (weitere Überprüfung notwendig), Migränebehandlung

Nebenwirkungen: Ab 6g Ingwer kommt es zu Sodbrennen und die Magenschleimhaut wird geschädigt. Auch werden die Wehen gefördert.

Wechselwirkungen: Sulfaguanidinen-Aufnahme kann erhöht werden.

Gegenanzeigen: Es liegen keine ausreichenden Daten bei Schwangerschaftserbrechen und der unklaren Thromboxansynthesehemmung vor, deshalb wird die Einnahme nicht empfohlen. Bei Gallensteinleiden erst nach Rücksprache mit dem Arzt einnehmen.

Hinweise: 2g Ingwerpulver wirken gut antiemetisch. Diese Wirkung kann man aber noch nicht auf einen Wirkstoff zurückführen.

Teebereitung: eigentlich als Tee nicht gängig

0,5-1g grob gepulverten Ingwer mit ca. 200ml heißem Wasser übergießen , abgedeckt stehen lassen und nach 5 min. abgießen.

Dosierungsvorschlag: 1g Einzeldosis, 2-4g Tagesdosis

Als Antiemetikum 2g gepulverten Ingwer 30min. vor der Reise mit einbisschen Flüssigkeit einnehmen. Auf der Reise alle 4 Stunden wiederholen.

Bei Brechreiz und Erbrechen nach zytostatischer Chemotherapie:

Erwachsene: 3x666mg/d gepulverte Droge

Kinder < 40kg / KG: 3x333mg/d gepulverte Droge

Bei Schwangerschaftserbrechen 4x250mg/d gepulverte Droge.

Bei dyspeptischen Beschwerden bei Bedarf eine Tasse trinken.

Bei Menstruationsbeschwerden in den ersten vier Tagen 0,75g Trockenextrakt. Kann bei Bedarf auf 2g pro Tag erhöht werden.

0-1 Jahr         >1-4 Jahre             >4-10 Jahre              >10-16 Jahre

   -                     0,5-1g                      1-2g                            2-3g